Bürgerbeteiligung

Eine Vielzahl neuer Bewohnerinnen und Bewohner wird in den nächsten Jahren in das neue Quartier Tarpenbeker Ufer in Groß Borstel kommen, um dort zu leben.  Durch ein Beteiligungsverfahren und das aktive Einbeziehen der Groß Borsteler Bewohner soll die Chance genutzt werden, ein Zusammenwachsen des neuen Quartiers und des historischen Groß Borstel zu erreichen und die neuen Bewohner in den Stadtteil zu integrieren. 

Hierzu finden Sie auf den folgenden Seiten die Möglichkeit, Beiträge zu verschiedenen Kategorien zu verfassen, Fragen zu stellen und Ideen zu konkreten Themen zu formulieren.

 

Teilen Sie hier ihre Ideen, Informationen, Fragen und Anmerkungen!
Beitrag verfassen

Sie können alle Beiträge sowohl auf einer Karte als auch als Listenansicht einsehen!
Bürger für Bürger Beitragskarte
Bürger für Bürger Beitragsliste

Ergänzen Sie die Karte mit Institutionen und Einkaufsmöglichkeiten!
Adressen im Stadtteil

Laden Sie hier  die Protokolle von Veranstaltungen herunter:
Downloads