Hamburg räumt auf – gemeinsame Aktion zum Frühjahrsputz am Tarpenbeker Ufer

Im Rahmen der städtischen Aktion „Hamburg räumt auf“, haben engagierte Anwohnerinnen und Anwohner für Samstag, den 30.03.2019 eine Initiative angemeldet, die mit Ihren Mitstreitern selbst den Müll aus den Grünanlagen entfernen wird. Die Stadt beteiligt sich mit einem Gewinnspiel, Plakaten, Müllbeuteln, Handschuhen, sowie der außerplanmäßigen Abholung des gesammelten Unrats am folgenden Montag.

Für die gemeinsame Aktion werden weitere helfende Hände gesucht – Anwohner, Anlieger und Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen mitzuwirken.

Die Aktion findet statt am Samstag, 30.März 2019, um 10.00 Uhr. Treffpunkt ist an der Einfahrt zur Gert-Marcus-Straße 17.

Ansprechpartnerin: 

Eyleen Urban – Quartiersmanagement Tarpenbeker Ufer

E-Mail: 

Tel.: 040 / 226371014

Einen Kommentar verfassen