HUNDE IM QUARTIER – Arbeitsgruppe trifft sich am 27.04.22

Post image

Das Thema “Hunde im Quartier” polarisiert die Bewohnerschaft und Quartiersnutzer:innen im Moment extrem.

Deshalb wird durch die Bewohnerschaft eine Arbeitsgruppe gebildet, die sich am 27.04.2022 um 20 Uhr im Quartiersraum trifft, um den verschiedenen Perspektiven Raum zu bieten und daraus Lösungsstrategien zu entwickeln.

Das Quartiersmanagement freut sich über diese Eigeninitiative, die von einer Anwohner:in moderiert wird und unterstützt bei der Umsetzung von Ideen, die sich aus dem Dialog ergeben werden.